WIE MAN AUF PFERDEN WETTET

Arten von Pferderennen Wetten

Es gibt zwei Arten von Pferderennen Wetten, die die beliebtesten sind: geraden Einsätze und exotischen Wetten. Auf einer geraden Wette, wetten Sie nur auf einem Gehe hier hin einzelnen Pferd, während eine exotische Wette erlaubt Ihnen, mehrere Wetten auf mehrere Pferde zu machen. Die Auszahlung auf exotischen Wetten ist in der Regel viel höher als gerade Einsätze.

Es gibt auch mehrfache Rennen exotische Wetten, die Ihnen erlauben, Gewinner in mehr als einem Rennen in einer einzelnen Wette auszuwählen. Ein Daily Double erfordert, dass Sie die Gewinner von zwei Rennen in einer Reihe auswählen. Pick 3 erfordert Picking Gewinner von drei in einer Reihe, und so weiter, bis zu Pick 5s und Pick 6s.

Gerade Einsätze Wetten

Win – Wetten auf ein Pferd, das das Rennen gewinnen wird. Wenn das Pferd, auf das Sie wetten, an erster Stelle steht, gewinnen Sie die Wette.

Platzieren Sie – Wetten auf ein Pferd, das im ersten oder zweiten Rennen auf dem Rennen kommt, in dem Sie die Auszahlung für den zweiten Platz erhalten. Die Auszahlung ist niedriger als in einer Gewinnwette, aber so ist das Risiko.

Zeigen Sie – Wetten auf ein Pferd, das im ersten, zweiten oder dritten Rennen ankommen Empfehlung wird, und Sie erhalten die Auszahlung für den dritten Platz. Der Auszahlungsbetrag ist niedriger als bei Gewinn oder Platzwetten.

Exotische Wetten Wetten

Exacta – Wetten auf die ersten beiden Pferde in einem Rennen in der Reihenfolge, in der sie das Rennen beenden. Exacta ist eine sehr beliebte Wette und hat ein Potenzial für eine hohe Auszahlung.

Box Exacta – Kombinieren von Wetten auf zwei oder mehr Pferde, die in jeder Reihenfolge zuerst und zweitens beenden. Grundsätzlich platziert es mehr als eine Genauwette separat. Beispiel: Sie wetten eine $ 1 exakte Box mit Pferd 1, Pferd 2 und Pferd 3. Es kostet Sie $ 6, denn Sie wetten die Kombinationen 1-2, 1-3, 2-1, 2-3, 3- 1 und 3-2. Das ist im Wesentlichen sechs Wetten.

Quinella – klicken für mehr Wetten auf die ersten beiden Pferde in einem Rennen in beliebiger Reihenfolge. Der Unterschied zwischen Quinella und Box exacta ist, dass in Quinella Sie nur eine Wette platzieren, während in exacta es auf wenige Wetten geteilt wird und daher mehr Kosten zu wetten. Die Auszahlung einer Box exacta ist höher als eine Quinella.

Trifecta – Wetten auf drei Pferde, die den ersten, zweiten und dritten Platz in der richtigen Reihenfolge beenden werden. Sie können eine Trifecta durch Wetten auf die verschiedenen Kombinationen der drei Pferde. Boxen Trifecta wird deutlich erhöhen die Kosten für Ihre Wette.

Superfecta – Wetten auf vier Pferde, die den ersten, zweiten, dritten und vierten Platz in einer exakten Reihenfolge beenden. Sie können superfecta durch Wetten auf die verschiedenen Kombinationen der vier Pferde. Boxen ein Superfecta wird deutlich erhöhen die Kosten für Ihre Wette.

Multi-Race Exotische Wetten

Wenn Sie auf eine Reihe von Gewinnern wetten möchten, können Sie auch Multi-Rennen Exoten. Ein Daily Double erfordert, dass Sie die Gewinner von zwei Rennen in einer Reihe auswählen. Pick 3 erfordert Kommissionierung Gewinner von drei in einer Reihe, und so weiter. Sie Hier finden Sie alles können mehr als ein Pferd in jedem dieser Rennen verwenden, aber es kostet Sie mehr, durch Vielfache.

ZB: Sie mögen Ihre Chancen in den Rennen 3, 4 und 5 in Belmont, und Sie wollen aktuelle Nachrichten eine $ 2 Pick 3 wählen. In Race 3 wählen Sie Horses 3 und 5; Rasse 4, Pferde 1, 3 und 7; Rennen 5, Pferde 2 und 7. Sie multiplizieren 2 mal 3 mal 2 mal $ 2 = $ 24, die Kosten für Ihre Wette. Wenn eines der Pferde, die Sie in jeder Rasse ausgewählt haben, gewinnt. Die Quoten der Siegerpferde bestimmen den Wert des Potts.

Über Horse Racing

Pferderennen ist ein alter Sport. Pferderennen in Nordamerika begann im 17. Jahrhundert.

Die beliebtesten Pferderennen sind heute:

Die Grundlagen des Pferderennens

Es gibt vier Arten von Pferderennen:

Flat Racing – flaches Rennen ist der häufigste Wettbewerb, bei dem Pferde zwischen zwei Punkten direkt auf einer Spur laufen, die oval oder gerade sein kann.

Jump Racing – Jump Racing ist ein Rennen, bei dem die Pferde Rennen und Sprünge über Hindernisse. Jump Racing ist auch bekannt als Steeple Chasing und ist beliebter in Großbritannien und Irland.

Endurance Racing – Langstreckenrennen ist eine Landreise über eine sehr weite Strecke. Endurance Rennen Bereiche sind zwischen 25 Meilen zu 100 Meilen.

Harness Racing – Harness Racing ist ein Rennen, wo Pferde ziehen zwei-Rad-Wagen, die sulky genannt zur Quelle wird.

Pferderennen Pferderassen

Die beliebtesten Rennpferde sind:

Die Jockeys

Ein Jockey ist eine Person, die Pferde im Pferderennen, hauptsächlich als Beruf reitet. Jockeys müssen leicht sein, um an den Gewichten zu fahren, die ihren Reittieren zugeordnet sind. Es gibt Pferd Tragen Gewicht Grenzen, die von den Rennsportbehörden festgelegt sind. Die Kentucky Derby, zum Beispiel hat eine Gewichtsgrenze von 126 £ einschließlich der Ausrüstung des Jockey.

Wussten Sie schon?